von

Praxiserweiterung zur hausärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. med. Fleiter in Rheda-Wiedenbrück

Ab dem 01.07.2020 stehen in unserer Hausarztpraxis an der Hellingrottstraße 6 in Rheda-Wiedenbrück einige Veränderungen an.

Ab diesem Zeitpunkt kommt die Ehefrau von Dr. Fleiter, Frau Dr. med. Olga Fleiter, als Verstärkung mit in die Praxis. Die 43jährige Fachärztin für Innere Medizin nimmt ebenfalls an der hausärztlichen Versorgung teil.

Nach Ihrer Ausbildung am Städtischen Klinikum Gütersloh und dem Elisabeth-Hospital Gütersloh erwarb sie die Zusatzbezeichnungen Ernährungsmedizin und Palliativmedizin. Dieses beinhaltet die Behandlung von Patienten mit weit fortgeschrittenen und nicht heilbaren Erkrankungen zur Verbesserung der Lebensqualität.

Ihr Spezialgebiet ist die Altersmedizin (Geriatrie), welche sie am Klinikum Osnabrück am Standort Georgsmarienhütte erlernte. Auf diesem Gebiet baute sie anschließend Fachabteilungen im Franziskus-Hospital Bielefeld und zuletzt am Vinzenz-Hospital in Wiedenbrück in leitender Funktion auf.

Unsere neue Gemeinschaftspraxis bietet so in Zusammenarbeit mit der vorherigen Praxisinhaberin Frau Dr. Nieling ihren Patienten nun ein noch umfassenderes medizinisches Spektrum an.

Um eine zeitgemäße Versorgung zu gewährleisten, wurden die Praxisöffnungszeiten auch erweitert von Montag bis Donnerstag 7.30-18.30 und Freitag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr. Einem sehr modernen Praxismanagement folgend finden die ärztlichen Sprechzeiten nach Termin statt.

Es bestehen die Möglichkeiten einer Online Terminbuchung unter www.praxis-fleiter.de und auch einer Videosprechstunde. Ebenfalls verfügen wir über eine Patienten-App, mit der Rezeptbestellungen und ein Chat-Kontakt mit der Praxis möglich sind und den Patienten so viele praktische Vorteile bieten.

Das gesamte Praxisteam freut sich jetzt schon auf Ihren Besuch und steht vorhandenen- wie auch neuen Patienten sehr gerne zur Verfügung. Wir bedanken uns jetzt schon für das in uns gesetzte Vertrauen und tun alles, damit Sie wieder gesund werden bzw. Beschwerden reduziert werden können.

Bleiben Sie gesund.

Ihre Gemeinschaftspraxis Dres. med. Fleiter

Zurück